Vereniging van Vrienden van het Museum Kurhaus en Koekkoek-Huis Kleef e.V.


Restaurierung des Tafelbildes

„Adophus Clivius Dominus in Ravenstein“ titelt das prächtige Tafelbild, das von 1489 datiert und einen Klever Adligen in burgundischen Diensten zeigt. Es handelt sich um ein wertvolles Gemälde eines Brüsseler Meisters, das allerdings einige Schäden aufwies. Die Restauratorin Marita Schlüter hat nun die originale Farbigkeit und Formgebung wieder hergestellt und Schrift und Wappen rekonstruiert, so dass das Gemälde seiner ursprünglichen Pracht sehr nahe kommt. Das Team des MKK ist hoch erfreut über den neuen Sammlungshöhepunkt, der alsbald im Katharina-von-Kleve-Saal zu sehen sein wird. Möglich gemacht wurde die aufwändige Restaurierung durch die Unterstützung des Freundeskreises und der Stadt Kleve.

terug

Porträt Adolphus, Restauriertes Tafelbild - Foto Annegret Gossens
-> Deze pagina afdrukken